Lichtmaschine Gummiboot

  • Hallo zusammen.

    Ich möchte mich erstmal vorstellen.

    Mein Name ist Frank und ich wohne im Saarland.

    Ich bin seit Oktober Besitzer eines 76iger Gummiboot US Import.

    Der Midgard ist seit 1996 wieder in Deutschland war aber seit 2006 abgemeldet. In Moment mach ich in wieder fit für den TÜV. Hab alle Flüssigkeiten gewechselt und die Zündung eingestellt. Der Motor läuft jetzt Super.

    Nun zur meiner Frage . Ist das richtig das an der Lichtmaschine zwei Mal Plus ankommt ? Laden tut sie nicht .

    Ich denke da muß eine Neue rein.

    Bin mir aber nicht sicher welche.

    Hat da jemand einen Tipp für mich.

    Danke im voraus.

  • Hallo,

    Herzlich willkommen Frank!

    2 mal Plus an der Lima ist O.K. Das Dicke Kabel ist direktes Batterieplus, das dünne ist für die Vorerregung der Lima über die Ladekontrollleuchte. Die Lima bekommt Masse über Ihr Gehäuse (= Massekabel vom Motor am Kupllungsgehäuse).

    Daher gleich mal die simple Frage: Leuchtet die Ladekontrollleuchte wenn Du bei stehendem Motor die Zündung an machst?

    Und geht sie aus wenn der Motor dreht?

  • daher gleich mal die simple Frage: Leuchtet die Ladekontrollleuchte wenn Du bei stehendem Motor die Zündung an machst?

    Und geht sie aus wenn der Motor dreht?

    Die Ladeleuchte erlischt erst wenn der Motor läuft. Drehen alleine reicht nicht:S


    Hallo Frank, in der Regel passen die Lichtmaschinen vom Ford Escort.

    Bau sie aus und fahre zu einen Autoverwerter und lege sie ihm auf den Tisch, er weiss dann welche passt. So habe ich es am Anfang auch gemacht.


    Gruss aus Weiskirchen

    Bernd

  • Hallo

    Danke für die schnelle Antwort.

    Die Ladekontrolle leuchtet nicht.

    Auch nicht bei Zündung.

    Ich habe auch schon in ausgebauten Zustand am Schraubstock versucht .

    Bekommen aber auch kein Leuchten der Prüflampe hin. Könnt das sein das nur der Regler defekt ist ?

  • Dieses Thema enthält 10 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.