Mittelkonsolen für Spridgets

  • Hallo zusammen,

    tuning ist ja nicht nur schneller machen sondern auch "schöner ". Hat jemand Bilder von Mittelkonsolen in den Prospekten zu Hause? Es würde mich interessieren wie die damals aussahen. Ich bin dabei mir eine zu bauen, damit ich so einigen Kleinkram besser verstauen kann. Alles geht eben nicht in die Türen.

    Schöne Grüße

    Ragnar

  • Hallo Ragnar,

    es ist zwar kein Frosch, aber ich habe diesen Winter das original „Parcel Shelf“ montiert als Ablagemöglichkeit und mir eine Mittelkonsole für Zusatzinstrumente, etc. selbst gebaut (Holz mit Kunstleder)..


    MG Midget MK III RWA, Bj. 73, "Lucie"

    Mini Cooper 1.3 SPI, Bj. 94, "Monty"

  • Hallo Ragnar,


    dito, d. h. selbstgebaut, Holz/Kunstleder; oberer Teil mit den Zusatzinstrumenten ist eine Schublade, hinter den Instrumenten ist Platz für eineSonnenbrille etc.

    Anstelle des Radios wäre eine Ablage sinnvoller, aber es stammt aus meinem 1. Auto (war auch Bj. 70) ...




    Gruß

    Stolli

    Austin Healey Sprite Mk IV RHD Bj. 1970


    Jeden Morgen muss ich mich entscheiden:

    den Sprite oder nicht den Sprite, das ist hier die Frage!

  • Super,

    Danke für die Bilder.

    Meine Konsole ist/wird 20cm hoch, 15cm breit und 16 - 18 cm tief. Ich benutze Presspappe. Ich will dort Platz haben für USB-Buchsen, Ölthermometer, Brillen.

    Der obere und der untere Teil soll durch Klappen verschlossen werden. Das ganze mit Kunstleder überzogen.

    Zur Befestigung auf dem Tunnel wollte ich einen Metallrahmen nutzen. Wie ich es oben hinten befestige werde ich nach dem anpassen sehen.

    Schöne Grüße

    Ragnar

  • Hallo Ragnar,


    Meine Mittelkonsole habe ich mir selbst gebaut aus Sperrholz und Kirschholzleisten. Die Materialwahl ergab sich aus meinem Spleen, dass englische Autos auch Holz im Interieur haben dürfen. Deshalb habe ich auch das Armaturenbrett mit Kirschholz belegt.

    Die Konsole ist selbsttragend und passgenau zwischen Getriebeabdeckung und Armaturenbrett satt sitzend eingebaut und mit einer Alu-Leiste sowie zwei M5 Schrauben unter dem Armaturenbrett fixiert. Durch Lösen der beiden Muttern lässt sich das Teil ohne grossen Aufwand ausfahren, z.B. um den Teppich zu entfernen bei der Getriebeölkontrolle...


    LG Pitt


    AH Sprite MK lV 1967

    Fiat 500 A Topolino 1939

    Fiat 500 B Topolino 1948


    Auch Andere haben Probleme - aber wir haben die meiste Erfahrung !


    Pitt;)

  • Hallo,

    ich habe bei meinem Frosch vor einigen Jahren eine Mittelkonsole gebaut. Einfach und praktisch. Ich habe Platz für ein paar kleine Dinge und gleichzeitig eine Armstütze beim Ein-und Aussteigen sowie bei der Fahrt. Ich finde sie echt gut. Siehe Fotos.

    Dieter

  • Hallo zusammen,

    es wird also doch mehr geschraubt als nur an Motor und Getriebe.

    Ich werde nur vor dem Schaltknüppel etwas einbauen. Zwischen den Sitzen könnte ich mir einen Feuerlöscher vorstellen. Zur Zeit ist er noch vor dem Beifahrersitz. Da ich aber Gurte habe wird das wohl nicht gehen. Aber eins nach dem anderen.

    Ich hätte da einen Vorschlag. Wie man sieht bin ich nicht der erste, der mehr Platz im Auto braucht. Wie wäre es wenn wir dafür ein Album aufmachen mit dem Titel Mittelkonsole. Dann kann jeder sich die Bilder anschauen und schon mal darüber nachdenken wie man es selbst haben will.

    Pitt sind das Schubladen oder ist es "nur" ein Regal?

    Wie hoch ist das ganze Ding?

    Warum musst du zur Getriebeölköntrolle den Kasten abbauen? Ich klappe immer nur den Teppich hoch.

    Schöne Grüße

    Ragnar

  • Warum musst du zur Getriebölköntrolle den Kasten abbauen? Ich klappe immer nur den Teppich hoch.

    Ich auch. Deshalb habe ich meine Konsole so konstruiert, dass ich nur das linke Seitenteil abnehmen muss und dann den Teppich bewegen kann.


    Gruß

    Stolli

    Austin Healey Sprite Mk IV RHD Bj. 1970


    Jeden Morgen muss ich mich entscheiden:

    den Sprite oder nicht den Sprite, das ist hier die Frage!

  • Hallo Ragnar,


    Das mit dem hochklappen des Teppichs habe ich noch gar nicht probiert. Danke für den Tipp :-)


    Bei mir ist es nur ein Regal, keine Schubladen. Um das herausrutschen der Gegenstände zu minimieren habe ich die Flächen mit rutschhemmender Gummimatte belegt und vorne einen niedriegen Rand gemacht. Schubladen wären diesbezüglich ev. geeigneter, brauchen allerdings etwas mehr vom ohnehin schon knappen Raum. Die Höhe füllt den Raum zwischen Getriebetunnel und Armaturenbrett satt aus. Das sind ca. 20 cm. Viel breiter macht auch wenig Sinn, da das Regal sonst mit dem Knie in Konflikt gerät.


    LG Peter

    AH Sprite MK lV 1967

    Fiat 500 A Topolino 1939

    Fiat 500 B Topolino 1948


    Auch Andere haben Probleme - aber wir haben die meiste Erfahrung !


    Pitt;)

  • So eine Mittelarmlehne würde mich auch interessieren. Hat jemand noch eine rumliegen? Zustand ist egal, den könnte ich wieder herrichten.

    Gruß Aus dem Nordschwarzwald

    Juan

    MG Midget 1500

    Simca Vedette V8


    Gib jedem Tag die Chance der beste deines Lebens zu werden. - Mark Twain

  • Hallo Pitt,

    Ich weiß Farbe/Design ist ist immer Geschmacksfrage, aber das sieht bei dir nicht schlecht aus! („Das sieht nicht schlecht aus“ ist ein schwäbisches Lob).
    Mir geht es primär nicht um die Konsole, sondern um dein Armaturenbrett. Du schreibst, du hast „auch das Armaturenbrett mit Kirschholz belegt“. Heißt dass, das du ein Kirschholzbrett so angepasst hast, dass du es auf das vorhandene Armaturenbrett verschrauben/vermieten konntest, oder hast du das vorhandene Armaturenbrett ersetzt?

    Grüße Und xund bleiben

    Uli

  • Hallo Uli,


    Die Belegung mit dem Kirschholz habe ich auf das originale Armaturenbrett mit Schrumpflack geschraubt. So lässt sich dies ohne Probleme wieder zurückbauen. Das Anpassen der Löcher für die Instrumente und Schalter ist allerdings etwas trickreich.... Zuerst machte ich eine Schablone aus Karton, dann aus Sperrholz und erst als diese passte habe ich das Kirschholz bearbeitet. Auch die beiden Teile zwischen und links der Instrumente sind nur geschraubt.

    Bei einem Teilehändler habe ich auch schon Bilder gesehen mit Wurzelholzauflagen für den Sprite. Auch diese werden geschraubt. Ich habe mich dann aber doch für den Eigenbau entschiede, weil ich ja auch eine passende Mittelkonsole wollte.


    LG Pitt

    AH Sprite MK lV 1967

    Fiat 500 A Topolino 1939

    Fiat 500 B Topolino 1948


    Auch Andere haben Probleme - aber wir haben die meiste Erfahrung !


    Pitt;)

  • Hallo Pitt,

    Danke für die schnelle Rückmeldung!

    Was meinst damit, dass das Anpassen der Löcher für die Instrumente und Schalter trickreich ist. Ich gehe davon aus, dass du die Instrumente praktisch durch die Löcher im Armaturenbrett und im Holz geschoben hast. Dann ist es sicherlich nicht so einfach zum einen die Instrumente Schalter am Brett zu befestigen und zum anderen die daran liegenden Kontakte/Anschlüsse noch zu erreichen, oder meinst du etwas anderes? War es nicht auch ein Problem das Holz unter das Armaturenoberteil zu bekommen, oder ist das gar nicht darunter geschoben?

    Grüße

    Uli

  • So eine Mittelarmlehne würde mich auch interessieren. Hat jemand noch eine rumliegen? Zustand ist egal, den könnte ich wieder herrichten.

    Juan, ich habe sie komplett aus leichtem Holz selber gebaut und mit Kunstleder bezogen. Ich werde morgen mal in die Garage mit Kamera gehen und sie knipsen.


    Gruss

    Bernd