Beiträge von JaWi

    Hallo Ragnar, vielen Dank für den Tipp. Aber das bedeutet ja das die Ankerplatte demontiert werden muss 😳 und man ein Spezialwerkzeug benötigt. Da muss es doch noch einen anderen Weg geben😉

    Beste Grüße Jan

    Hallo zusammen,

    ich bin seit kurzem Besitzer eines AH Sprite MK 2 Bauj. 64. Das Fahrzeug ist in einem etwas verbastelltem Zustand.

    U.a. sind die hinteren Bremszylinder von einfachen Sprengringen gehalten. Versuche jetzt die originalen Federscheiben zu befestigen. Gelingt aber nicht richtig, die Bremszylinder sind immer noch locker, so das die vordere Bremsbacke schief sitzt und die Radnabe schlägt an die Dichtmanschette vom Zylinder. Hat jemand eine Tipp?