Bremen Classic Motorshow 2020

  • Hallo Leute,

    ich möchte sie euch nicht vorenthalten, die ersten Impressionen von der Messe in Bremen.

    Am Donnerstag entspannter Aufbau des Messestandes.

    Aus dem Chaos wurde tatsächlich wieder ein ansehnlicher Stand.


    Am Freitagmorgen waren wir dann bereit für den Ansturm der Messebesucher.


    Nach vielen netten Gesprächen mit Interessenten rund um Midget und Sprite, ging der erste Messetag schnell vorüber.

    Der ein oder andere User fand auch den Weg zu uns. Nun erwarten wir mal den Ansturm des Samstagsbesucher. Wir halten euch auf dem Laufenden.

    Marcus Pieper

    MG Midget MK III RWA - Triumph TR 7 Rallye - Triumph 2500 TC Rallye - Triumph 2500 TC - Mini British Classic Open - BMW 740i E38

  • Hallo alle zusammen und ganz speziell ans Messeteam,


    Ich wäre gerne zur Messe gekommen. Aber gestern war Indoor Meeting in Karlsruhe Informationen hier

    Und hier bin ich seit Jahren engagiert. War eine wunderschöne Veranstaltung mit sehr guten Leistungen und bewegenden Momenten.


    Aber vielleicht nächstes Jahr. Vielleicht passen dann die Termine besser.

    Gruß Aus dem Nordschwarzwald

    Juan

    MG Midget 1500

    Simca Vedette V8


    Gib jedem Tag die Chance der beste deines Lebens zu werden. - Mark Twain

  • Hallo zusammen,

    vielen Dank nochmals für die netten Gespräche und Tipps gestern auf der Bremen Classic Motor Show! Hier und da werde ich bestimmt nochmal Ideen brauchen, um meinen 1978er Midget Puzzle zu vervollständigen... ;-)


    Viele Grüße und noch eine schöne Messe
    Richard

    1978 MG Midget 1500 in Arbeit - 1976 Dodge W200 auf der Straße - 1987 Trabant als Hühnerstall - 2005 Chrysler 300c Alltagskiste

  • Moin zusammen,

    wie waren gestern mit ein paar Jungs in Bremen und haben natürlich unseren Spridgets-Stand besucht. Für mich der erste Kontakt mit Markus und auch Piet. Und ich muss sagen: Ihr seid cool drauf, locker und man fühlt sich sofort zugehörig! Der Stand ist klasse und euer Engagement wirklich topp!!! Wünsche euch heute wieder spannende Begegnungen und heute Abend einen guten Abschluss!

    Bis hoffentlich bald und viele Grüße aus Rheine

    Frank

  • Rühriges Spridgetregister Messeteam,

    in drei Stunden ist die Bremen Classic Motorshow zu Ende und bei euch geht es mit dem Abbau los.

    Ein großes Lob, sicherlich von Allen, die euch am Spridget - Stand besucht haben.


    Anne und ich bedanken uns für schöne Stunden am Messestand in Bremen und den wunderschönen und unterhaltsamen am Freitagabend im Renoir mit euch.

    Wir waren von Donnerstag 3:45 Uhr bis Samstag 24 Uhr unterwegs und sind auch mächtig geschafft. Die Tickets für das nächste Event, die Retro Classics Stuttgart liegen schon bereit.

    Bis Stuttgart ....

    Jochen und Anne


    Jochen und Anne aus Oberfranken

    Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum - Oldie fahren ist Autogenuß pur

  • Auch wenn der Anruf von Ragnar,in dem er mir mitteilte,daß "Unser" Auto verkauft ist und wir nicht mehr zum verhandeln am Sonntag kommen brauchen,hat es die Erinnerung an die Messe 2020 nicht getrübt. Es war klasse ! Ich hab einen schönen Samstag verbracht,neue Mitglieder kennengelernt,bin um eine Heizungsschlauchbefestigungsschelle reicher ( Danke Bernd !) ,durfte Gitti mal wieder in den Arm nehmen,finde das Marcus mal etwas abspecken kann....( danke Marcus für Getränke),Ragnars rollengelackten MK 1 ( dies Auto ist jetzt schon zu Lebzeiten eine Legende) hab ich vermisst, hat mich aber gefreut Jörgs Alltagsmidget zu sehen.Eine Wohltat neben allem poliertem Material. Fishtown Axel ruf ich zu : denk nochmal nach,verkauf nicht !......und an Ragnar,falls der hier mitließt.....halt uns,also meinen Junior und mich auf dem Laufendem was mit dem Tyrolite green em passiert. Wir sind da schwer verliebt.

    Danke nochmal an die Crew,vielleicht bring ich mich next year etwas mehr ein.


    Piet grüßt

  • ja Piet ich weiß, das mit den zusätzlichen Kilos höre ich von meinem Midget ja auch immer. Aber ich sage dann immer, das Piet an der ganzen Misere schuld ist.

    Alles hat damit angefangen, das DU gesagt hattest, nicht mehr bei der Messe Bremen zu helfen, weil du zu alt wärest. Was ein Witz, jemand der einen Frosch fahren kann, ist nicht alt, aber das ist ein anderes Thema.

    Aber nach deiner Aussage traf mich der Herzinfakt und der Arzt untersagte mir das rauchen. Nun ja und was soll ich sagen, die Kilos kamen von alleine. Auf der nächsten Messe fehlte dann noch obendrein die Bewegung (Raucherbereich im Außengelände).

    Dann noch mehr Standdienst, weil weniger Leute, was die Bewegung in Form von Messerundgängen drastisch einschränkte.

    Aber ich versuche für 2021an meiner Figur zu feilen. Denn wenn wir unser geplantes Standmotto wirklich umsetzen wollen, muß das was passieren.:)

    Marcus Pieper

    MG Midget MK III RWA - Triumph TR 7 Rallye - Triumph 2500 TC Rallye - Triumph 2500 TC - Mini British Classic Open - BMW 740i E38

  • nee Jochen, genau umgekehrt, die Frösche gehen. Denn 1961, was sich nächstes Jahr zum 60sten mal jährt, haben die Midget MK I bzw. Sprite MK II die Macht übernommen. Wie du auf dem Bild sehen kannst, wurde die Maschinerie schon angeschmissen und in Abington wurden bei MG links die Sprite und rechts die Midgets produziert.

    Marcus Pieper

    MG Midget MK III RWA - Triumph TR 7 Rallye - Triumph 2500 TC Rallye - Triumph 2500 TC - Mini British Classic Open - BMW 740i E38

  • Frank-Uwe,

    stell dir mal eine halb untergegangene Sonne vor, so wie bei Lucky Luke wenn er ins Abendrot reitet. Es könnte auch das Morgenrot sein, das ist ja nicht so genau zu sehen.

    Statt Lucky siehst du das Heck eines Frosches und entgegen kommt ihm der Nachfolger.


    Das Bild hast du jetzt vor Augen!

    Dann klick mal hier drauf und hör zu.

    Schöne Grüße


    Ragnar

  • Mal eine Frage:
    Warum wird eigentlich in Deutschland der "Frogeye" Sprite , bzw. der "Bugeye" Sprite als Frosch genannt.

    In Englisch heißt er doch Frosch-Auge Sprite und in Amerika Käfer-Auge Sprite. Immer auch mit Sprite am Ende.

    Ich finde das Wort Frosch für ein Auto ist nicht sehr schön. Der Frogeye Sprite hat ja nur Lampen die aussehen wie die "Augen" von Frosch und sonst sieht er nicht wie ein Frosch aus.

    Oder woher kommt der Name "Frosch"? Wer weiß es? Ist es der deutsche Abkürzungs-Fimmel?


    Salut

    Marc